Neue Podcastfolge „Türkisch für Ökonomen“ erschienen

In der nächsten XXL-Folge schauen wir in diesem Monat zusammen mit dem IfO-Präsidenten Prof. Clemens Fuest auf die Hintergründe der aktuellen Inflation und diskutieren über Lösungsvarianten. Zuvor geht es im Rahmen der Reihe „Wir schauen über Grenzen“ in die Türkei: Mit der Studioleiterin aus Istanbul, Karin Senz, besprechen wir die Lage vor Ort und debattieren: Wie soll die EU mit der Türkei umgehen. Ja, und dann sprechen wir mit Hans natürlich über den Elefanten im Raum – soll man die anstehende WM boykottieren?

Neue Podcastfolge erschienen

In der aktuellen Folge unseres Podcasts schauen wir zunächst mit Michael Koß von Uni Lüneburg auf die Situation bei den Grünen, warum sie immer im Fokus stehen und was das alles mit Robert Habeck zu tun hat – danach diskutieren wir über die Linkspartei und warum sie untergehen wird. Dann geht es zusammen mit Jörg Schindler, Korrespondent des SPIEGELs aus London, nach Großbritannien und wir blicken auf ein kaputtes und zerrissenes Land. Ja, und dann – dann muss es in den Iran gehen: Mit Bente Scheller von der Boell-Stiftung sprechen wir über die Lage vor Ort, was das alles mit uns macht und vor allem – was man damit machen sollte. Bleibt politisch!

Neue Podcastfolge „Massagesessel gegen Corona“ erschienen

In der neusten Ausgabe des Politikgeflüsterpodcast und gleichzeitig als Kick-off zu Staffel drei schauen wir zunächst intensiv mit dem Virologen Prof. Lars Dölken auf den Coronaherbst: Wie wird sich Corona entwickeln? Erwarten wir eine Killermutante? Welche Rolle spielt die Grippe? Danach diskutieren wir heftig über die Maskenpflicht und den gesellschaftlichen Zusammenhang. Im zweiten Teil blicken wir mit Hans auf den RBB-Skandal um Patricia Schlesinger: Was bedeutet das für den RBB? Hat der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk so eine Zukunft? Absolute Hörempfehlung!

Info-Veranstaltung Ü7/Ü5-Verfahren & Tag der offnen Tür

Bitte beachten Sie folgende Termine für Informationsveranstaltung des Ü7 und Ü5-Verfahrens:

  • Montag: 05. Dezember 2022 um 18.00 Uhr im Foyer

           Informationsabend „Ü7“ – zu den Möglichkeiten am Ernst-Haeckel-Gymnasium nach der Jahrgangsstufe 6 

           Haupttermin für die CvO, Grundschule Glindow, Inselschule Töplitz, Erich-Käster-Grundschule

(sollte dieser Termin nicht wahrgenommen werden können, so ist der Ausweichtermin der 06.12.2022)

 

  • Dienstag: 06. Dezember 2022 um 18.00 Uhr im Foyer

         Informationsabend „Ü7“ – zu den Möglichkeiten am Ernst-Haeckel-Gymnasium nach der Jahrgangsstufe 6

        Haupttermin für die Karl-Hagemeister-Grundschule und alle weiteren Grundschulen

(sollte dieser Termin nicht wahrgenommen werden können, so ist der Ausweichtermin der 05.12.2022)

 

 

  • Mittwoch: 07. Dezember 2022 um 18.00 Uhr im Foyer

        Informationsabend „Ü5“ – zur Leistungs- und Begabungsklasse am Ernst-Haeckel-Gymnasium

 

  • Sonnabend: 14. Januar 2023 von 10 bis 13 Uhr 

        Tag der offenen Tür des Ernst-Haeckel-Gymnasiums

 

Dritte Sommerfolge: „Schule ist keine Molkerei“ ist erschienen

Als Abschluss unserer Sommerreihe, in der wir uns ja politische Probleme abseits der aktuellen Politik anschauen wollten, schauen wir nun auf die Bildung in Deutschland: Zusammen mit Prof. Lazarides und Prof. Lauterbach, beide Bildungsforscher*innen bzw. Bildungssoziolog*innen von der Uni Potsdam, diskutieren wir darüber, was mit der Bildung in Deutschland nicht klappt, was in Schulen funktioniert und was nicht und stellen uns vor allem die Frage – wie kann es besser gehen? Schulen ohne Noten? Schulen mit weniger Macht für Eltern?

Dabei ist dies dann wohl unsere persönlichste Folge geworden, da wir uns immer zwischen Selbsttherapie und Diskussion bewegen und dabei die angepeilten 60 min. lange hinter uns lassen.

Hört wie immer rein! Wir hören uns uns sonst im September mit der nächsten regulären Folge wieder.