Informatik

Dieses Fach wird in folgenden Jahrgangstufen nach der Anwahl der Schülerinnen und Schüler unterrichtet:

  • Klasse 7 mit einer Wochenstunde
  • Wahlpflichtkurs I Klasse 9 und 10 mit je 3 Wochenstunden
  • Wahlpflichtkurs II Klasse 10 mit 2 Wochenstunden
  • Kurs auf grundlegendem Niveau 11 und 12 mit je 3 Wochenstunden
  • Kurs auf erhöhtem Niveau 11 und 12 mit je 5 Wochenstunden

Was machen wir besonderes?

Sekundarstufe I :

  • Informatisch-technische Grundbildung mit Vermittlung von Medienkompetenzen und der erweiterte Umgang mit Standardsoftware
  • Grafische Programmierung mit Scratch
  • Physical Computing mit dem Mikrokontroller Calliope Mini und Arduino
  • Einstieg in die Programmierung mit Java

Sekundarstufe II :

  • Programmierung mit Java
  • Komplexe Softwareprojekte

 

Teilnahme an den Informatikwettbewerb

  • Informatik-Biber für alle Schülerinnen und Schüler
  • Jugendwettbewerb  Informatik sowie Bundeswettbewerb Informatik für interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler

Mitglieder des Fachbereichs