Kunst

Das Innere nach außen bringen, für das Nicht-Sagbare eine Form finden oder das Ich herausschälen — hier setzt die Kunst an.

Auf dieser Seite stellt sich das Fach Kunst des EHG vor, welches in den JGS 5/6 mit 2 Std./Wo., in 7/8/9 mit 1 Std./Wo. in 10 mit 2 Std./Wo. und in 11/12 mit 3 Std./Wo. unterrichtet wird. Zudem bietet unser Fach das 3 Std./Wo.-Wahlpflichangebot „sequenzielle Kunst – vom Comic zum Kurzfilm“ in den JGST 9 und 10 und ein 2 Std./Wo.-Wahlpflichtangebot „Freie Malerei“ in der JGST 10 an.

Derzeit sind wir 3 Kolleginnen, Frau Albert, Frau Grasnick und Frau Dr. Wedhorn (Fachleitung), die bestrebt sind, den Blick der Heranwachsenden schon in der Sekundarstufe I über die Vermittlung der Grundtechniken hinaus zu erweitern. Dazu wird den Schüler*innen das angemessene Präsentieren der eigenen Arbeiten durch Ausstellungen im Haus oder in Aktion vermittelt. Es finden erste Exkursionen zu Kunstschaffenden und/oder Ausstellungsräumen Werders/Potsdams statt. Auch ermutigen und unterstützen wir die Schüler*innen immer wieder an ausgeschriebenen Kunstwettbewerben teilzunehmen.

In der Sekundarstufe II wird der Schwerpunkt darauf gelegt, das Verständnis für die künstlerischen Gattungen und den eigenen künstlerischen Ausdruck zu stärken. Die eigenen Arbeiten werden im Haus mit wechselnden Ausstellungen präsentiert. Ausstellungshäuser im Umland Potsdam/Berlin werden besucht. Künstlerisch interessierte Schüler*innen werden durch uns zur Teilnahme an Wettbewerben oder Workshopangeboten externer Partner angeregt. Auch versuchen wir in der Sekundarstufe II jährlich einen Seminarkurs mit dem Leitfach Kunst anzubieten.

Den Fachbereich leitet Frau Dr. Wedhorn