• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Bester Geograf der Schule gesucht – und gefunden

Hättet Ihr gewusst, in welchem Bundesland die „Völklinger Hütte“ liegt und wo genau auf einer stummen Karte Kaliningrad zu finden ist?
Antworten auf diese beiden und weitere 18 Fragen suchten die für diesen Wettstreit delegierten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 am 26.02.2020 bei der an unserer Schule bereits zum 18. Mal ausgetragenen Schulolympiade im „schönsten Nebenfach“ (Zitat Frau Leitel zur Eröffnung).
Unter Mitwirkung fleißiger Helfer des Geo-Leistungskurses der 12. Klasse konnten schnell die Besten dieses Wettbewerbes ermittelt werden. In diesem Jahr waren ausschließlich die Jungen vorn: Gewinner und unser Vertreter im Landesausscheid wurde Julius Anders aus der Klasse 8s vor Tobias Müller (7b) und Martin Köhler (8s). Herzlichen Glückwunsch! Den drei Gewinnern winken neben der obligatorischen Urkunde kleine Sachpreise.
Übrigens findet man die Völklinger Hütte im Saarland. Das ehemalige Eisenwerk ist heute ein Industriedenkmal aus dem 19.und 20.Jahrhundert und zählt seit 1994 zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Um in die Exklave Kaliningrad zu reisen, benötigt man ein Visum für Russland, obwohl diese Ostseeküstenstadt zwischen Polen und Litauen liegt.

J.Adolf