• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Darstellen und Gestalten

Unser Ziel ist es, die Kunst des Theaterspielens zu erlernen, dabei den Geist vom Alltag abzuwenden und unsere Sinne für neues zu schärfen. Das erreichen wir durch Warm-up´s, in denen wir uns hauptsächlich auf das Atmen und die Entspannung einzelner Körperteile konzentrieren. Wie zum Beispiel beim „Tai Chi“ oder „Sonnengruß“. Tai Chi gehörte einst zur chinesischen Kampfkunst. Heute sieht man es als effektive Gesundheitsförderung, bei der sich Körper, Bewusstsein und Atem zu einer tief greifenden Einheit verbinden.

In Gruppenübungen, dessen Sinn es ist, die Schauspieler aufeinander einzustellen und ihre Teamfähigkeit zu fördern, lernen wir, dass sich jeder auf seinen Partner verlassen muss.

Wir lernen in unsere Rollen hineinzufinden, die Szenen gemeinsam zu entwickeln und darzustellen. Dabei helfen uns Gedichte, Kostüme, Übungen und die Anleitung professioneller Schauspieler.

Das Fach Darstellen und Gestalten fördert unsere Kreativität, Phantasie, ist abwechslungsreich und vielfältig.

Vor allem aber gewinnen wir an Selbstvertrauen.

Christin Schulze (JGST 10), Mai 2004