• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Odyssey of the mind

Auch in diesem Jahr haben Schüler unseres E-H-G am Kreativwettbewerb, Odyssey of the mind, teilgenommen.

Obwohl das Deutschlandfinale von Odyssey of the mind am 4. und 5.März stattfand, begann es für unsere beiden Teams bereits am 2.März. An diesem Tag kam eine Mannschaft aus Shanghai an, die wir während ihres Aufenthalts in Deutschland begleitet haben.

Den Donnerstag verbrachten wir mit den 10 Chinesen (3 Erwachsene, 7 Schüler) in Berlin, dabei konnten sie einen Einblick in der Gedächtniskirche, vom Alexanderplatz, als auch vom Technikmuseum bekommen.

Am Freitag waren sie auch Gäste unseres Gymnasiums. Sie haben an verschiedenen Unterrichtsfächern teilgenommen und Einblicke in die deutsche Lehrweise bekommen.

Am selben Tag fand dann die Eröffnungsveranstaltung der „German Finals“ statt.

Am Samstag war der Tag dann endlich gekommen. An diesem Tag konnten sich unsere Teams endlich beweisen, was sie im Laufe des Schuljahres in ihrer Freizeit, Zustande gebracht haben.

Während das asiatische Team in seiner Wettkampfklasse den 1.Platz belegte, konnte unsere Schule sich Gold und Silber sichern.

Auch am Sonntag haben wir mit der Gruppe noch einmal Berlin besichtigt und sie anschließend zum Bowling nach Werder in die Alte Weberei eingeladen.

Nach einem Ausflug nach Dresden mussten sie nun am Dienstag bereits wieder zur Heimreise aufbrechen.

Nach dieser anstrengenden Woche, haben sich dann einige wieder auf den normalen Tagesablauf gefreut.

 

Sabrina Wistuba, Hoang Dung Nguyen Thi