• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Frankreichaustausch 2003

Salut, la France!

Nachdem das Los auf die Schüler der Klasse 8B gefallen war, hatten wir das Vergnügen, die Bretagne im schönen Monat Mai zu erkunden. Die Busfahrt zog sich über viele Stunden hin, dennoch freute man sich auf das Wiedersehen der Franzosen, die uns schon im März am Ernst-Haeckel-Gymnasium Werder in Begleitung ihrer Lehrerin Madame Cornillet besucht hatten.

Zusammen mit den Familien der Austauschschüler erlebte man eine Menge Spaß.
Während unseres Aufenthalts haben wir uns unter anderem das Marine-Museum von Brest sowie die Crêpes-Stadt Qimper angeschaut und schließlich auch leckere Crêpes gegessen. Bei einer Kajakfahrt auf den Wellen des Atlantiks gab es viele erlebnisreiche Stunden. An der beeindruckenden Meeresküste bot sich der Besuch des Pointe de Saint-Mathieu (ein Leuchtturm) und dem nahegelegenen alten Kloster an. Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell, sodass wir uns mit all unseren schönen Erinnerungen auf den Heimweg machen mussten.

Alles in allem hat uns die Fahrt prima gefallen und wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen, die uns den Austausch ermöglicht haben, recht herzlich bedanken. Vielleicht werdet ihr ja die Nächsten sein, die auf eine tolle Reise gehen.

Viel Glück!!!