• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Projektwoche 2002

Die dritte Projektwoche des EHG fand vom 23. bis zum 27. September 2002 statt.

Die Gruppen hatten in diesem Jahr keine durchlaufenden Nummern sondern wurden nach Gebieten unterteilt.

  • D = Dokumentation zur Schule
  • F = Fremdsprachen
  • G = Gesellschaft
  • K = Kreatives
  • N = Natur & Technik
  • S = Sport
  • X = Exkursionen
Projektnummer Projektbezeichnung Ziel des Projektes Projektleiter
Dokumentation zur Schule
D1 Homepagegestaltung Aktualisierung und Überarbeitung der Homepage/Entwerfen eines Schullogos Frau Lahn und Steffen Christgau
D2 Arbeit an der Schulchronik Aktualisierung der Schulchronik Frau Ritter
D3 Internetseite zum Frankreich-Austausch Erstellen einer Internetseite für die Schulhomepage Frau Große
D4 Dokumentation des Dänemarkaustausches Aktualisierung der Dänemarkchronik und Neugestaltung des Raumes 109 Herr Müller
D5 Dokumentation der Projekttage dokumentarisches Aufarbeiten sämtlicher Projekte Herr Ritter
Fremdsprachen
F1 Let’s play a game Erstellen kreativer Spiele für den Englischunterricht Frau Heinicke und Frau Zimmer
F2 English for Tourists – Flyer about growing Werder Zusammentragen von Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Neuheiten Werders durch Stadterkundungen Frau Mallinger
F3 Russisch für Interessenten – Schnupperkurs Erlernen der Sprachgrundlagen und Kennenlernen landestypischer Eigenschaften Frau Schulz
Gesellschaft
G1 Mit dem Fahrrad durch Werder und Umgebung Zusammentragen von Informationen zu Werder und Umgebung durch Erkundungsfahrten mit dem Fahrrad – Erstellen eines französischen Stadtführers Herr Warnke und
Frau Ziemer
G2 Geographisch-geschichtliche Erkundungen in und um Werder Erkundungsfahrten zu bedeutenden historischen und geographischen Standorten, sowie dokumentarische Aufarbeitung der gesammelten Informationen Herr Berndt und Frau Meißner
G3 Religion und Krieg Herr Kramer
G4 Zivilcourage und Homosexualität konstruktive Auseinandersetzung mit dem Thema Homosexualität in Form einer Diskussionsrunde Frau Remmert
G5 Was mache ich nach dem Abi? – Universitätserkundungen Auseinandersetzung mit beruflichen Zukunftsperspektiven Frau Herbst und Frau Hopf
G6 Das KZ-Sachsenhausen Exkursionsfahrt ins KZ-Sachsenhausen und dokumentarische Aufarbeitung der gesammelten Informationen zur NS-Vergangenheit Frau Stoof und
Frau Lenz
Kreatives
K1 Autor (Frau Poppe) unterstützt Schüler Verfassen von krativen Texten, sowie Auseinandersetzung mit den Grundlagen literarischen Sprachgebrauches Frau Zwirner
K2 Odyssey of the Mind Entwerfen kreativer Lösungen zu komplizierten Sachverhalten und Präsentation der Problemlösung in Form eines Theaterstückes Frau Otto
K3 Arbeit an der Stützmauer des Schulhofes künstlerische Gestaltung der Stützmauer mit großflächiger Malerei und Fliesenmosaiken Frau Lunderstedt
K4 Medientheater Inszenierung eines Theaterstückes mit Einsatz moderner Medien Frau Marx und Kurs "Darstellen und Gestalten"
K5 Werder-Song Entwerfen eines Schul- bzw. Werder-Songs Herr Hauptmeier
Natur und Technik
N1 Untersuchungen zur Verhaltensforschung Durchführen von Experimenten zum Verhalten bestimmter Tiere Frau Müller
N2 Astronomische Experimente Konstruieren astronomischer Instrumente zur Untersuchung des Sternenhimmels und der Jahreszeiten Herr Rülicke
N3 Autostereogramme (3D-Bilder) Erstellen von 3D-Bildern mithilfe von Computerprogrammen Herr Adolf
N4 technische Entwicklung in unserer Region Herr Zube
N5 Gesunde Ernährung Frau Meyer
Sport
S1 Erstellen von Anschauungsmaterial für die Turnhalle Frau Meißner und Herr Berndt
S2 Nachbesprechung zur Fußball-WM Analysieren und Auswertung aller Spiele der WM 2002 Herr Sonnemann
Exkursionen
X1 Wie lebte man im alten Rom? Gündung Roms im Bezug auf die antike Lebensweise Frau Ballerstein
X2 Rügen – eine Insel mit vielen Gesichtern Entstehung der Kreideküste und deren Fossilien, sowie Untersuchungen an verschidenen Ökosystemen und dem Wasser Frau Brämigk, Frau Kempf, Frau Unger