• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Schenken macht Freude

Das Gefühl der Freude durften wir, der Pädagogikkurs Klasse 11, am eigenen Leibe erfahren. Weihnachten steht vor der Tür und so machten wir uns wie jedes Jahr Gedanken, wie man Kindern eine besondere Freude machen könnte. Unsere Schule beteiligt sich schon seit einigen Jahren an dem Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“, nach dem der Pädagogikkurs schon einmal für Flüchtlingskinder Geschenke vorbereitet hat, entschieden wir uns dieses Jahr, die Idee des letzten Pädagogikkurses noch einmal aufzugreifen und packten Geschenke für Werderaner Kinder. Nachdem wir Schüler und Lehrer dazu aufriefen, Pakete zu packen, war es am 13. Dezember soweit: Wir trafen uns nach der Schule in der Tafel. Dort angekommen, ging es vorbei an einem riesigen Geschenketurm, zu erst einmal in die Küche der Tafel. Dort wurde Teig ausgerollt und liebevoll Plätzchen ausgestochen. Nachdem wir einige Bleche voll hatten und die Plätzchen fertig gebacken waren, mussten diese noch verziert werden. Und so bekamen die Kekse einen süßen Überzug aus Zuckerguss und diversen Dekorationen. Großen und kleinen Kindern war der Spaß ins Gesicht geschrieben, aber auch wir hatten sehr viel Spaß und hatten einmal die Chance, unser gelerntes Wissen in die Praxis umzusetzen.

Nachdem alle Plätzchen bunt verziert und die Tische wieder befreit von Mehl, Zuckerguss und bunten Perlen waren, konnten wir uns den Geschenken zuwenden. Um ein Geschenk zu bekommen, musste ein Gedicht aufgesagt oder ein Lied gesungen werden. Natürlich wurde jeder tatkräftig unterstützt. Als jedes Kind ein Päckchen hatte, durfte endlich ausgepackt werden. Es war wunderschön, die Freude in den Augen der Kinder zu erkennen.

 

Einen besonderen Dank an jeden, der dieses Projekt durch ein Paket unterstützt hat; Frau Voigt, die beim bepacken und einpacken half, Pia K. & Lisa F., die einen großen Teil der Organisation übernahmen, Frau Schröder, die den Transport der Pakete übernahm und natürlich an die Tafel, dass wir dort so einen schönen Nachmittag verbringen durften.

 

Der Pädagogikleistungskurs 11