• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Kindertag

 

Auch dieses Jahr machten sich die Schüler des Pädagogikurses der 10. Klassen des Ernst-Haeckel Gymnasiums wieder auf den Weg, um den 1. Juni für die Kinder der Integrationskita »Anne Frank« zu einem unvergesslichen Kindertag zu machen. Statt, wie gewohnt, zum Unterricht zu erscheinen, standen wir also gegen 8:30 Uhr am Eingang der nahegelegenen Kita, aufgeregt, was uns wohl erwarten würde. Während die Kinder noch am Frühstückstisch saßen, wurde auf dem Spielplatz, der sich auf dem Hinterhof der Kita befindet, schon fleißig vorbereitet.

Kaum hatten wir auf dem Hinterhof, den letzten Stand aufgebaut, kamen auch schon die ersten Kinder aus dem Gebäude gerannt und es dauerte keine 10 Minuten, bis alle Stationen gut befüllt waren. Von einem konzentrationsforderndem Hindernisparcour, über Kinderschminken, bis hin zu zahlreichen Ständen, wo die Kinder sich sowohl körperlich, als auch kreativ frei ausleben konnten, war alles geboten. So hatte jedes Kind die Möglichkeiten, den Beschäftigungen nachzugehen, die für sie den Tag zu einem Erlebnis machten.

So anstrengend es auch sein konnte, war es auch für die Schüler, die den Tag in Gruppen organisiert und geleitet haben, eine schöne und lustige Zeit, in der sie viele neue kleine Freunde kennengelernt haben.

Die 2 Stunden vergingen wie im Fluge und dann mussten wir uns auch schon von den Kleinen verabschieden. Als kleines Dankeschön zeigten sie uns den „Körperteil-blues“, so dass wir diesen vor dem Verlassen der Kita alle zusammen tanzen konnten.

Das Feedback der 10. Klasse fiel durchweg positiv aus. Alle hatten großen Spaß gehabt, den Kindern zu helfen und mit ihnen zu sprechen und zu spielen. Allein das glückliche Gesicht der Kinder, wenn sie eine Aufgabe erfüllt haben, oder ihr Kunstwerk vollendeten, sorgte schon dafür, dass sich der Tag voll und ganz gelohnt hat.

Einige Bilder gibt es hier >>>>>>