• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Badmintonmannschaft des EHG wurde nach hartem Kampf Zweiter im Regionalfinale

Am 25.Januar 2017 fuhr die Badminton – Schulmannschaft der WK II zum Regionalfinale des Schulwettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ nach Potsdam. Hier trafen unsere Spielerinnen und Spieler auf die gleichen Schulen wie 2 Wochen zuvor die Wettkampfklasse III, bekanntlich konnte in eigener Halle unsere Mannschaft nach hartem Kampf ganz knapp den Sieg erringen. Dieses Mal war uns das Glück nicht ganz so hold, wenngleich die Spiele genauso spannend und die Ergebnisse ähnlich knapp waren. Sieger und  Vertreter unserer Region beim Landesausscheid ist im Februar die Mannschaft des Humboldt-Gymnasiums Potsdam. Das EHG wurde Zweiter und das Friedrich- Gymnasium Luckenwalde Dritter. Für unsere Schule kämpften  Luisa Walther , Christopher Plock (beide Klassenstufe 11), Angelina Linke, Michelle Suckel , Lukas Schulze, Erik Falk (alle 10a), Phuong Anh Neumann (9s) sowie Luca Rein (7s). 

J. Adolf