• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

EHG am HPI

Informatik … Picklige Nerds pflegen ihre „Kellerbräune“, ernähren sich von Fastfood und wissen nicht, worauf es im Leben ankommt.

Soweit eine gängige Vorstellung – nur dass sie nicht der Wirklichkeit entspricht. Informatik verlangt Kreativität, eine umfassende Bildung und erfordert kommunikative Fähigkeiten. Denn moderne Software wird eben nur selten im Keller entwickelt.

Eine gute Möglichkeit, sich davon eine Vorstellung zu verschaffen, bietet die Schülerakademie am Hasso-Plattner-Institut. Zwei unserer Schüler, Tim Fechner und Esra Molkenthin haben sich erfolgreich dem Bewerbungsverfahren gestellt und dürfen im kommenden Schuljahr am Schülercolleg des HPI Erfahrungen sammeln, die der schulische Informatikunterricht nicht vermitteln kann.

Damit erschöpft sich aber nicht das Angebot des HPI für Schüler. Schaut mal ‚rein: https://hpi.de/open-campus/schuelerakademie.html .

Insbesondere möchte ich auf das Angebot der Online-Kurse hinweisen https://open.hpi.de und speziell für jüngere Schüler https://open.hpi.de/courses?category=openHPI%20Junior . (Nach Absprache würde ich eine erfolgreiche Teilnahme mit einer sehr guten Wertung in Informatik, eventuell auch in Mathematik honorieren.)

 

J.Adolf

dav

dav