• Tag der offenen Tür - 14.01.2023 um 10:00 Uhr

Gymnasiasten packen Weihnachtspäckchen für syrische Kinder

Seit Jahren gibt es die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ auch am Ernst- Haeckel-Gymnasium  in Werder. Die Pädagogikschüler der Klasse 11 organisieren diese soziale weihnachtliche Tradition mit viel Liebe und Engagement.

Dieses Jahr nun hatten wir eine andere Idee. Inspiriert von den Nachrichten über die Lage der ganz kleinen Flüchtlinge, wollten wir Ihnen eine kleine Weihnachtsfeier vorbereiten. Um den Kindern unsere Tradition des Schenkens zum Weihnachtsfest zu zeigen, riefen die Pädagogikschüler diesmal alle Schüler und Lehrer zum Packen von Geschenken auf. Diese Geschenke haben wir nun am 16.12.2015 im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier in unserer Schule  an die syrischen Kinder und Familien der Erstaufnahme-Einrichtung Ferch überreicht.

Es kamen 20 Kinder unterschiedlichen Alters voller Neugier auf uns zu. Wir sangen ihnen traditionelle deutsche Weihnachtslieder vor und mit großem Appetit ließen sie sich dann unseren selbst gebackenen Kuchen schmecken. Schließlich durften sie, wie es bei uns Brauch ist, die Geschenke auspacken. Natürlich waren sie genauso aufgeregt wie deutsche Kinder. Zum Abschied ließen sie uns einige ihrer gemalten Bilder da. Auch wenn sie unsere Sprache noch nicht sprechen können, ein Bild kann auch Dankbarkeit ausdrücken.

Wir denken, dass wir auf diese Weise einen guten Beitrag zur Integration leisten konnten. Andere reden darüber, wir tun auch etwas.

G. Schröder

Invalid Displayed Gallery