Jugend traniert für Olympia 2004

Beim Kreis- und Regionalfinale am 20.10.2004 in Potsdam (Luftschiffhafen) nahmen zwei Schulmannschaften unseres Gymnasiums teil. Wie im Vorjahr konnten beide Mannschaften der WK III (Jahrgang 90-93) dem 1. Platz und somit die Qualifikation für das Landesfinale des Landes Brandenburg am 16. Juni 2005 in Löwenberg erringen.

Herzlichen Glückwunsch!

Im August 2004 konnte unsere Schule in Damsdorf den ersten Platz im Kreisfinale Jugend trainiert für Olympia in der Disziplin Fußball erreichen. Damit war sie für das Regionalfinale am 27.09.2004 in Brandenburg an der Havel qualifiziert. Dort konnte das Team einen sehr guten 2. Platz erspielen.

U. Berndt, Chr. Meißner
Sportlehrer, Oktober 2004

WK III weiblich

Disziplin
Athleten
Ball/Speer 1. Ivonne Schilf (8B) 41 m
2. Clara Engelhardt (8C) 35 m
3. Julia Reinecke (9S) 34,5
75 m 1. Carolin Dubiel (9C) 10,4 s
2. Ivonne Schilf (8B) 10,6 s
3. Sarah Witt (9S) 10,6 s
Weit 1. Carolin Dubiel (9C) 4,35 m
2. Sandra Schellhase (8B) 4,22 m
3. Nicole Pollak (7S) 4,11 m
Kugel 1. Lisa Klig (8B) 8,90 m
2. Sandra Schellhase (8B) 8,35 m
2. Clara Engelhardt (8C) 7,62 m
Hoch: 1. Sandra Schellhase (8B) 1,25 m
2. Nicole Pollak (7S) 1,20 m
3. Theresa Resech (8A) 1,20 m
800 m 1. Nicole Pollak (7S) 2:36 min (Schulrekord)
2. Lisa Kleinert (9S) 2:49 min
3. Ivonne Schilf (8B) 2,54 min
4 x 75m Sarah Witt (9S)
Ivonne Schilf (8B)
Ellen Freier (9B)
Carolin Dubiel (9C) 42,2 s

WK III männlich

Disziplin
Athleten
Ball 1. Tony Gude (8C) 57 m
2. Florian Götz (8B) 55 m
3. Kevin Pätsch (9S) 49 m
75 m 1. Max Beier (8B) 9,6 s
2. Lars Simon (8C) 10,0 s
3. Florian Götz (8B) 10,6 s
Weit 1. Zlatan Harbas (8A) 5,75 m (Schulrekord)
2. Maik Michaelis (8A) 4,72 m
3. Steve Zimmer (9C) 4,44 m
Kugel 1. Tony Gude (8C) 9,93 m
2. Kevin Pätsch (9S) 9,87 m
3. Dennis Schulz (9C) 8,15 m
Hoch 1. Zlatan Harbas (8A) 1,50 m
2. Steve Zimmer (9C) 1,40 m
3. Mike Michaelis (8A) 1,35 m
1000 m 1. Max Beier (8B) 3:02 min (Schulrekord)
2. Lars Simon (8C) 3:16 min
3. Steve Zimmer (9C) 3:40 min
4×75 m 1. Max Beier (8B)
2. Dennis Schulz (9C)
3. Lars Simon (8C)
4. Zlatan Harbas (8A) 38,6 s

Weitere Informationen