Schulinterner Rahmenplan Deutsch Klasse 10

Literatur Sprache

Kurze Prosatexte und Romanauszüge

  • zum Thema „Jungsein früher und heute“
    • Tolstoj, Wie viel Erde braucht der Mensch?
    • Hesse, Unterm Rad
    • Mann, Der Untertan
    • Borchert, Die Kirschen
    • Schulze, Fische
  • zu anderen Themen
    • div. Kurzgeschichten

Gedichte zum Thema „Heimat – Fremde“

  • Tucholsky, Augen in der Großstadt
  • Wenzel, Kleines Cevennen-Lied
  • Kaleko, Emigranten-Monolog

Schiller, Kabale und Liebe

  • Gesamtlektüre
  • Figurenkonstellation
  • Historischer Kontext
  • Aufbau des klassischen Dramas

Klassische Dichtungen

  • Goethe, Willkommen und Abschied
  • Schiller, Der Ring des Polykrates

Dramentexte in Auszügen

  • Kleist, Der zerbrochene Krug
  • Brecht, Dreigroschenoper
  • Goethe, Faust I

Erörterungen zu aktuellen Themen

  • Mittel der Argumentation kennen und anwenden
  • Arbeitsschritte beim Erörtern beherrschen
  • Erörterungen selbstständig verfassen

Verfassen einer Facharbeit

  • Aufbau und Anforderungen
  • Formen des Lesens
  • Konspektieren
  • Exzerpieren
  • Zitieren

Gebrauchstexte

  • Anträge, Bittschreiben, Beschwerden u. ä. richtig erfassen können
  • eigene Gebrauchstexte schreiben (Leserbriefe, Anfragen etc.)

Kurzvortrag halten

Reflexion über Sprache

  • Rechtschreibung
  • Grammatische Problemfälle
  • Sprachliche Stilprobleme

Analyse von Sachtexten

  • journalistische Texte (Bericht, Reportage, Kommentar, Glosse, Rezension, Essay)
  • wissenschaftliche Texte (Lehrbuchtexte, wissenschaftliche Aufsätze etc.)

Obligatorisch:

  • Pflichtlektüre: Schiller, Kabale und Liebe; Noll, Werner Holt oder Remarque, Im Westen nichts Neues oder nach Wahl
  • auswendig: Goethe, Willkommen und Abschied oder anderes nach Wahl
  • 4 Klassenarbeiten, davon 2 Aufsätze:
    • 1. Interpretation eines poetischen Textes (Gedicht)
    • 2. Prüfungsaufsatz
    • Diktat oder Grammatikarbeit oder Literaturarbeit