Jugend trainiert für Olympia – Volleyball WK II Kreisausscheid

Am 06.12.2001 fand in Belzig das Volleyballturnier für den Kreis Potsdam – Mittelmark statt.
Unsere Schule war mit einer Mannschaft vertreten:

Name Jahrgangsstufe
Steve Kenner 10
Stephan Jäger 10
Max Ziegler 10
Dennis Pawlowsky 11
Robert Klinzmann 11
Stojan Abersbach 11
Frank Bohlius 11

 Es waren natürlich weitere Teams von verschiedenen Schulen am Start. Bsp.:

  • Gymnasium Kleinmachnow (2 Teams)
  • Gesamtschule Kleinmachnow
  • Gymnasium Beelitz
  • Gesamtschule Beelitz
  • Gymnasium Belzig
  • Realschule Werder
  • Gymnasium Treuenbrietzen
  • Realschule Brück
  • Realschule Golzow

13 Teams wurden in jeweils drei 3-er Gruppen und eine 4er Gruppe aufgeteilt. Die Lose für unsere Mannschaft durfte unser Betreuer Harald Uber ziehen. Wie das Leben nun mal so gilt, loste er uns "Hammerteams". In der Vorrunde mussten wir gegen Belzig und Beelitz spielen. Wir gewannen das Spiel gegen Belzig, verloren aber gegen Beelitz. Macht nichts, wir standen trotzdem im Viertelfinale, wo wir auf die zweite Mannschaft des Gymnasiums Kleinmachnow trafen. Durch etwas Glück,(das Können sollte aber überwogen haben) gewannen wir dieses Spiel verdient. Im Halbfinale verloren wir dann aber gegen den späteren Zweiten des Turniers, Gymnasium Kleinmachnow I. Durch dumme Fehler und "großes Pech" verloren wir auch das Spiel um Platz 3. Aber das ist alles nicht schlimm, denn wer hätte schon gedacht, dass wir überhaupt die Vorrunde überlebten würden.

Insgesamt fällt die Auswertung doch noch recht positiv aus. Immerhin war diese Mannschaft besser in der WK II als die vom letzten Jahr.

Robert Klinzmann (Dez. 2001)